Skip to main content

Presseanfragen:

 

Gemeinsam gegen Menschenhandel tritt nicht als Veranstalter des auf lokaler Ebene stattfindenden Walk for Freedom auf.

Gerne vermitteln wir aber Pressekontakte der Organisationen, die lokal eine Veranstaltung organisieren.

Bitte richten Sie Ihre Presseanfragen an:

Caroline Sander, Tel.: 0179-4659995, pr@ggmh.de

 

Presseberichte Archiv:

 

Berichte vom Walk for Freedom 2021 in Koblenz:

Rhein Zeitung, Stadt & Kreis Neuwied, 19.10.2021

Bericht Solwodi